Termine 2019


NICHT VERPASSEN!

Nutzen Sie die Gelegenheit, das neue Progrann mit eigenen Ideen zu gestalten und zu planen.

 

Donnerstag, den 21. März 2019, 18.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Mitgliederversamlung

Zum 40jährigen Vereinsjubiläum mit Imbiss und Programm.

 


Januar

Mittwoch, den 23. Januar 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

Februar

Sonntag, den 17. Februar 2019, 11.00 Uhr
Ilsede, Bülten, Kapelle Bülten, Alt Klein Bülten
Literarische Matinee: … über Wilhelm Raabe
mit Friedrich Dreyer

Donnerstag, den 21. Februar 2019, 18.00 Uhr
Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4
Reisen mit dem Kulturverein – Airbus, Elbphilharmonie und mehr …
Impressionen unserer Hamburg-Reise im September 2018 von Burckhard Kuhlow.
Vorstellung unserer mehrtägigen Reisen 2019 nach Bremen und ins Weserbergland
mit Achim Holstein und Manfred Nothnagel

 

Mittwoch, den 20. Februar 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

März

Freitag, den 1. März 2019, 19.00 Uhr
Ilsede, Gadenstedt, Alte Stellmacherei
Krimilesung mit Armin Rütters aus Wolfenbüttel
Zwei Kriminalgeschichten angelehnt an reale Kriminalfälle

 


Bild & Text: Theater für Niedersachsen GmbH
Bild & Text: Theater für Niedersachsen GmbH

Mutter Courage

Sonntag, den 10. März | 19.00 Uhr

Hildesheim, Fahrt zum Theater für Niedersachsen

 

 „Mutter Courage und ihre Kinder“,

Schauspiel von Bertolt Brecht

Krieg ist ihr Geschäft! Mit ihren Kindern Eilif, Schweizerkas und der stummen Kattrin zieht Anna Fierling, wegen ihres Mutes auch Mutter Courage genannt, den kämpfenden Truppen im Dreißigjährigen Krieg hinterher. Sie will Geschäfte machen, sie will am Krieg gewinnen. Doch am Ende hat sie fast alles verloren, auch ihre drei Kinder. Sie zieht allein mit ihrem Marketenderwagen weiter. Für sie zählt nur eins: „Ich muss wieder in den Handel kommen.“

 

Eintritt und Busfahrt: ca. 50,00 Euro

Vorbereitung und Begleitung: Achim Holstein

Anmeldeschluss: 11. Februar 2019



Mitgliederversammlung

 

Donnerstag, den 21. März 2019, 18.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Es folgt noch eine besondere Einladung

 

 

Mittwoch, den 27. März 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

Donnerstag, den 28. März 2019, 19.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Reisebericht: TAIWAN - das andere China

Reisebericht mit digitaler Bilderschau von Burckhard Kuhlow

 

April

Dienstag, 9. April 2019
Tagesfahrt nach Wolfsburg unter dem Motto
Kennen Sie ... Wolfsburg?
Besichtigung des Schlosses Wolfsburg - insbesondere der sonst nicht zugänglichen Räume

Mittagessen im Alten Brauhaus, geführte Stadtrundfahrt,

Planetarium und Kaffeetafel über den Dächern von Wolfsburg
Vorbereitung und Begleitung: Burckhard Kuhlow


Die Lustige Witwe

Mittwoch, den 10. April | 19.30 Uhr

 Besuch im Staatstheater Braunschweig

Operette „Die Lustige Witwe“ von Franz Lehár

Geld regiert die Welt und manchmal auch die Liebe. Etwa, wenn die reiche Witwe Hanna Glawari sich erneut vermählen will. Plötzlich sind alle Herren hinter ihr her – nur Graf Danilo schwört, ihr niemals zu sagen: »Ich liebe dich«. Eine Herausforderung, die Hanna allzu gerne annimmt. Durch Walzer, Polka und Mazurka schlittern die Protagonisten in Franz Lehárs Erfolgsoperette auf dem diplomatischen Parkett der Reichen und wickeln mit Hits wie »Lippen schweigen, ’s flüstern Geigen« oder »Heut geh ich ins Maxim« bis heute das Publikum um den kleinen Finger.

 

Eintritt und Busfahrt: ca. 60,00 Euro

Vorbereitung und Begleitung: Wolfgang Fery

Anmeldeschluss: 25. Februar 2019



Mittwoch, den 24. April 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

Mai


Bild & Text: Theater für Niedersachsen GmbH
Bild & Text: Theater für Niedersachsen GmbH

Die Prinzessin von Trapezunt

Mittwoch, den 8. Mai | 19.30 Uhr

Hildesheim, Fahrt zum Theater für Niedersachsen

 Operette „Die Prinzessin von Trapezunt“

von Jacques Offenbach

Jubiläumsvorstellung zum 200. Geburtstag des Komponisten.

Eine verrückte Familie aus Artisten, Gauklern und Clowns gewinnt auf einem Jahrmarkt ein eigenes herrschaftliches Schloss und lässt das klägliche Schausteller-Dasein hinter sich, um sich einem Leben als hochgeborene (Neu-)Adelige zu widmen. Doch Adel verpflichtet – und so entspinnt sich in Jacques Offenbachs Operette ein mit berauschenden Musiknummern gespickter Reigen an wilden Sehnsüchten, leidenschaftlichen Liebesverwirrungen und urkomischen Verwechslungen rund um die titelgebende Wachsfigur.

 

Eintritt und Busfahrt: ca. 60,00 Euro

Vorbereitung und Begleitung: Wolfgang Fery

Anmeldeschluss: 25. März 2019



Freitag, den 10. Mai 2019
Tagesfahrt in die Südheide
Kloster, Schule, Otter und Spargelessen
Besuch des Klosters Isenhagen in Hankensbüttel, des Schulmuseums in Steinhorst,

des Otterzentrums in Hankensbüttel, unterbrochen von einem Spargelessen,

zum Abschluss eine Kaffeetafel in Wittingen
Vorbereitung und Begleitung: Achim Holstein


Bild & Text: Theater für Niedersachsen GmbH
Bild & Text: Theater für Niedersachsen GmbH

Michael Kohlhaas

Sonntag, den 19. Mai | 19.30 Uhr

Hildesheim, Fahrt zum Theater für Niedersachsen

 „Michael Kohlhaas“, Schauspiel nach der Novelle von Heinrich von Kleist

„An den Ufern der Havel lebte, um die Mitte des 16. Jahrhunderts, ein Rosshändler namens Michael Kohlhaas, (…) einer der rechtschaffensten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit.“ – So beginnt Kleists Novelle aus dem Jahre 1810. Die Handlung nimmt ihren Lauf, als Kohlhaas sich mit zwei seiner besten Pferde auf eine Reise nach Sachsen begibt.

 Eintritt und Busfahrt: ca. 45,00 Euro

Vorbereitung und Begleitung: Achim Holstein

Anmeldeschluss: 25. März 2019



Dienstag, 21. Mai 2019
Tagesfahrt nach Westerstede und Bad Zwischenahn
Zur Rhododendronblüte ins Ammerland
Führung im Rhododendronpark Hobbie, Stadtführung in Bad Zwischenahn

und Schifffahrt auf dem Zwischenahner Meer
Vorbereitung und Begleitung: Burckhard Kuhlow

 

Sonntag, 26. Mai 2019, 11.00 Uhr
Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4
Literarisches Frühstück
mit dem Heimat- und Archivverein Edemissen

Anmeldung erforderlich

 

Juni

Sonntag, 16. Juni 2019, 11.00 Uhr    
Peine, Loge, Hindenburgstraße 16
Island - Reisebericht
digitale Bilderschau mit Sigurd Gumlich

 

Mittwoch, den 19. Juni 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

Juli

Mittwoch, den 24. Juli 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

August

Freitag, 9. August 2019
Konzert im Kloster Michaelstein mit dem Jugendbarockorchester „Bachs Erben“
Thema: Bach reist nach Berlin
Vorbereitung und Begleitung: Wolfgang Fery
Anmeldung: Tel. 05172 94 92 480 oder per E-Mail: info@kulturverein-ilsede.de

 

Dienstag, den 27. August bis Freitag, den 30. August 2019
Städtetour nach Bremen / Bremerhaven

 mit Stationen: Kunstschau und Torfkahnfahrt in Worpswede; ein Tag in Bremen,

Besuch des Überseemuseums und ausführliche Stadtführung;

ein Tag in Bremerhaven mit Besuch des Klimahauses und des Auswandererhauses;

Besuch des Wolfscenter in Dörverden

 Zu Einzelheiten der Kulturreise wird Herr Holstein am 21. Februar berichten

 

September

Mittwoch, den 4. September 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

Samstag, 14. September 2019
Tagesfahrt nach Potsdam
Bilderausstellung "Wege des Barock" im Museum Barberini
anschließend Stadtrundfahrt in Potsdam
Vorbereitung und Begleitung: Wolfgang Fery

 

Sonntag, 22. September 2019, 11.00 Uhr    
Peine, Loge, Hindenburgstraße 16
  Bhutan - Reisebericht
digitale Bilderschau mit Sigurd Gumlich

Oktober

Dienstag, den 1. Oktober bis Donnerstag, den 3. Oktober 2019
Kulturreise in das Weserbergland

 Schloss Fürstenberg mit Porzellanmanufaktur; Kloster Corvey; Blomberg;

Lemgo, Schloss Brake; Schillat-Höhle in Hessisch-Oldendorf; Porta Westfalica

 Zu Einzelheiten der Kulturreise wird Herr Nothnagel am 21. Februar berichten

 

Freitag, 11. Oktober 2019, 19.00 Uhr
Ilsede, Gadenstedt, Alte Stellmacherei
Blaue Stunde am Kamin
Gedichte und Balladen mit Roswitha Holstein

 

Mittwoch, den 16. Oktober 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

November

Mittwoch, den 13. November 2019, 15.00 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Gesprächsrunde

mit Roswitha Holstein

 

Dezember

Mittwoch, den 11. Dezember 2019, 14.30 Uhr

Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4

Schlesische Weihnachtsfeier

mit Roswitha Holstein

 

Sonntag, den 15. Dezember 2019, 11.00 Uhr
Ilsede, Groß Ilsede, KOMED, Ilseder Hütte 4
Weihnachtsgeschichten
zum Abschluss des Veranstaltungsjahres mit Roswitha Holstein und Stefanie Quindel